DWJ – Wanderjugend

1976 wurde die Jugendabteilung der EGV Abt. Holtheim gegründet, die der Deutschen-Wanderjugend angehört und zu einer der zahlenmäßig größten Gruppen im Eggegebirge zählt.

Zu den Angeboten für Jugendliche zählen:

  • Aktion „Saubere Feldflur“
  • Ostereiersuchen am Ostermontag
  • Familienwanderungen
  • Jugendzeltlager seit 1976
  • Herbst-Jugendfreizeitfahrt
  • Nikolausfeier
  • Weihnachtsbasteln

In den Anfangsjahren wurden sehr beliebte Herbstfahrten durchgeführt, Ziele waren unter anderen Rotenburg an der Tauber, Gerolstein, München, Freiburg. Ab 2015 wurden die Herbstfahrten wiederbelebt und die Jugendlichen haben dabei sehr viele sehenswerte Orte in Deutschland kennengelernt:

  • 2015 Vulkaneifel Gerolstein (Kölner Dom, Gerolstein, Monschau, Trier, Idemann)
  • 2016 Fränkische Schweiz Pottenstein (Bamberg, Pottenstein, Zeckenfelsen, Nürnberg, Teufelshöhle, Fulda)
  • 2017 Pfalz Homburg (Flughafen Frankfurt, Verdun, Straßburg, Schlossberghöhlen)
  • 2018 München/Dachau (Rotenburg an der Tauber, Alspitze, Höllentalklamm, München, KZ Dachau, Deutsche Museum, Bayern Arena, München)
  • 2019 Elbsandsteingebirge Bad Schandau(Leibzig, Dresden, Schrammsteine, Edmundsklamm, Prebischtor)
  • 2020 Ostsee Lübeck (Hafenrundfahrt Hamburg, Lübeck, Kühlungsborn, Dampflock Molli, Sealife Timdorf, Airbus Werke)
  • 2021 Bayrischer Wald Regensburg (Würzburg, Donaudurchbruch Kehlheim, Kloster Weltenburg, Walhalla, Regensburg, Passau, Felsenlabyrinth Luisenburg)