Einladung zur Einweihungsfeier des neuen LTE-Funkmasts

Liebe Holtheimer,

die Anbindung der ländlichen Gebiete an eine schnelle Internet- und Mobilfunk-Infrastruktur ist substantiell und lebenswichtig für kleinere Orte. Die Gemeinde Holtheim ist seit 2011 durch die Deutsche Telekom mit einem Glasfaserkabel angebunden, so dass bereits hier beste Grundlagen zur Verbindung an das Internet bestehen.

Im Bereich Mobilfunk wird nun ein weiterer Meilenstein gesetzt. Wir freuen uns, dass am 06. März 2017 eine LTE-Basis-Station der Deutschen Telekom im Bereich der Gemeinde Holtheim in Betrieb geht. Somit wird Holtheim und Umgebung ab diesem Tag eine verbesserte Mobilfunkanbindung sowie enorme Internetgeschwindigkeiten via LTE zur Verfügung stehen.

Ich möchte Euch herzlich zur Einweihungsfeier am 08. März 2017, ab 11.00 Uhr einladen:

– Begrüßung durch den Ortsvorsteher der Gemeinde Holtheim, Albert Günther

– Grußworte des Bürgermeisters der Stadt Lichtenau, Herrn Josef Hartmann

– Grußworte von Herrn Werner Meyer, Deutsche Telekom Technik GmbH

– Gemeinsame Einweihung des neuen LTE-Funkmasten

Die Einweihung feiern wir direkt am Funkmasten, an der Eggestraße in Holtheim. Über eine zahlreiche Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Euer Ortsvorsteher Albert Günther